Ehrenamtliche Helfer

Home » Über uns » Unsere ehrenamtlichen Helfer

Unsere ehrenamtlichen Helfer

Freiwillige Helfer aus Österreich, Italien, Deutschland, den Niederlanden und Indien verteilen Lebensmittel an die arme Bevölkerung in Kathmandu. Im städtischen Ballungsraum leben etwa 4 Millionen Menschen, in Kathmandu sind es 900.000 Menschen. Die Freiwilligenarbeit in Kathmandu öffnet den Blick für andere Lebensweisen. Der direkte Kontakt mit verzweifelten, armen und obdachlosen Menschen wird Sie mehr lehren als jedes Lehrbuch es kann. Es steht außer Frage, dass Sie Ihre Prioritäten neu ausrichten werden, wenn Sie nach Hause zurückkehren. Wenn Sie sich an der Freiwilligenarbeit in armen Ländern beteiligen, profitieren alle davon.

Unsere ehrenamtlichen Helfer vor Ort leisten große Hilfe bei der Zubereitung und Verteilung von täglich frischen Lebensmitteln in verschiedenen Gebieten von Kathmandu.
Großzügigkeit liegt im Herzen unseres Wesens.
Das Sponsern von Mahlzeiten für arme Menschen mit einem Herzen voller Großzügigkeit und reinen Absichten, gibt ein sehr kraftvolles karmisches Ergebnis. Und sammelt positive und gute Schwingungen, Heilung, Frieden, Harmonie, Hoffnung, Freude, Respekt und Würde und… weniger hungrige Menschen.

Die Bedingungen, unter denen die Mönche und die nepalesischen Menschen im Allgemeinen leben, werden Sie mehr lehren als jedes Lehrbuch. Die Nepalesen sind voller Leben und Geist. Es steht außer Frage, dass sich Ihre Prioritäten neu ausrichten werden, wenn Sie nach Hause zurückkehren.

Die Gehälter für unsere Food for the Poor-Teammitglieder in Nepal werden von einem Sponsor in Europa bezahlt.

Lebensmittelverteilerteams auf dem Weg zu verschiedenen Orten in Kathmandu.

Obwohl sich die Ernährungssicherheit in Nepal in den letzten Jahren verbessert hat, sind immer noch 4,6 Millionen Menschen ohne Ernährungssicherheit. Extreme Armut, Hunger, mangelnde Hygiene und begrenzter Zugang zu Bildung sind die Hauptursachen für hohe Unterernährungsraten.

Nepali volunteers and coordinator.

Food for the Poor Nepal bringt lokale, nationale und internationale Freiwillige zusammen, die ihre Zeit zur Verfügung stellen, um Lebensmittel an Bedürftige, Arme und ausgegrenzte Menschen in Kathmandu zu verteilen. Diese traurige Realität ist in Kathmandu sehr präsent.

1.Lama Gangchen Rinpoche 2.Pabongka Rinpoche/Food for the Poor manager 2+4 – 3.Team coordinator.

]Häufig gestellte Fragen

Jede Spende ist eine Mahlzeit für einen verzweifelten und hungrigen Menschen

UNSERE MISSION

ist die Verteilung von frisch zubereiteten Mahlzeiten an Obdachlose und verzweifelte Menschen und ihre Kinder. Deshalb bitten wir Sie, uns zu helfen, unsere Arbeit in Kathmandu fortzusetzen.

UNTERSTÜTZUNG

Subscribe to our newsletter for updates on programs, retreats, resources and more!
© 2023 FOOD FOR THE POOR.
Alle Rechte vorbehalten